Knabbereien für Kinder

Genau wie Erwachsene haben Kinder Knabbereien auch gerne. Manchmal aus purer Laune heraus, aber manchmal auch aus Hunger zwischen den Mahlzeiten. Prinzipiell sind Knabbereien für Kinder ja nicht schlecht, man muss einfach darauf achten was sie essen, wählen Sie gesunde Knabbereien für Kinder.

Knabbereien für KinderGewürzte Mandeln 

Mandeln sind zwar nicht gerade arm an Kalorien, doch sie enthalten sie viel Vitamin E und Kalzium. Schlagen Sie ein Eiweiß mit ein bisschen Salz steif, und geben dann die Lieblingsgewürze ihres Kindes dazu (z.B. Curry oder Paprikapulver), mischen Sie 250 Gramm Mandeln darunter. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 200 Grad etwa 20 Minuten backen. Mandeln sind für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.

Trockenfrüchte

Wenn es mit frischem Obst nicht klappt, dann probieren Sie es mal mit Trockenobst. Die sind super nährreich und sättigen gut. Für Kinder ist es oftmals ein guter Ersatz für Süßigkeiten. Beliebt sind Apfelscheibe, Bananenscheiben und Rosinen sind der Renner.

Selbstgemachtes Eis

Gesundes selbstgemachtes Eis isr der Renenr unter den Kindern, nicht nur das Schlemmen, sondern auch das vorbereiten. Im Handel gibt es extra Behälter um zu hause selber Wassereis herzustellen. Nehmen Sie natürliche Fruchtsäfte, zum beispiel frischgepressten Orangensaft. Sie können auch noch Obststücke oder Joghurt dazugeben. Lecker!

Foto von chrisar676 (CC BY)

Estándar

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s