Gesunde Kekse backen

Heutzutage suchen wir im Supermarkt nach den gesündesten Lebensmittel um unserem Körper etwas Gutes zu tun und gesund zu bleiben. Doch der einfachste Weg um gesund zu bleiben ist das Essen selber zuzubereiten und gesunde Kekse sind schnell und einfach gemacht. So wissen wir ganz genau was in den Keksen enthalten ist und wir verzehren keine künstlichen Zusatzstoffe.

Um gesunde Kekse zu backen nehmen wir folgende Zutaten: Sie brauchen nur wenige und herkömmliche Zutaten für das Rezept für Haferflockenkekse. Was Sie im Supermarkt nicht finden können, gibt es sicherlich im Reformhaus. Wir nehmen folgendes: 100g Vollkorndinkelmehl, 100g Haferflocken, Abrieb einer halben Orange und den Saft, ½ Päckchen Backpulver, eine Prise Salz, 100g Rohrzucker, 3 EL Olivenöl, 70 g Schokoladentropfen.

Um die gesunden Kekse zuzubereiten machen Sie folgendes: Als erstes das Dinkelmehl in eine Rührschüssel geben und danach das Backpulver, die Haferflocken, das Salz und den Orangenabrieb dazugeben und alles gut verrühren. Nun kommen der Orangensaft, der Zucker und das Öl dazu. Alles gut umrühren, bis ein klebriger Teig entsteht. Jetzt die Schokoladentropfen hinzugeben und nochmals gut umrühren, bis alle gleichmäßig im Teig verteilt sind. Die Hände leicht anfeuchten und mit einer kleinen Teigmenge Kügelchen formen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen. Nun die Kügelchen einfach flach drücken, so dass sie wie Kekse aussehen.

Um die gesunden Kekse verzehren zu können müssen wir Sie nur noch in den Ofen schieben. Der Ofen sollte auf 210ºC vorgeheizt werden. Schauen Sie, dass die Kekse goldbraun werden, die sollte zwischen 10 und 15 Minuten dauern. Noch auskühlen lassen und verzehren oder in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Estándar

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s