Gesundheitsfördernde Eigenschaften de Chia-Samen

Die natürlichen Chia-Samen sind kleine Wundermittel, die unzählige gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzen. Chia-Samen bringen Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht, Sie werden sich rundum gesund fühlen.

Chia-Samen für Diabetiker

Wer Diabetiker ist oder zu hohe Zuckerwerte hat, sollte Chia-Samen zu sich nehmen. Chia-Samen sind reich an Ballaststoffen welche die Aufnahme von Kohlenhydraten verzögern und so den Zucker im Blut regulieren. Chia-Samen weisen einen sehr niedrigen glykämischen Index auf.

Chia-Samen bei Verdauungsproblemen

Der Samen ist reich an Pflanzenschleim, der die Fähigkeit hat, Wasser zu absorbieren und so das Volumen zu vergrößern. So wird die Darmperistaltik verbessert und ein Sättigungsgefühl vermittelt. Kohlenhydrate werden nur langsam absorbiert und so werden  Hunger und Lust auf Süßes kontrolliert. Außerdem verbessern die Ballaststoffe den Transport der Nahrungsmittel durch den Darm und wirken ausgezeichnet gegen Verstopfung. Die Omega-3-Fettsäuren verbessern  den Transport der Nährstoffe und den Stoffwechsel und helfen so bei der Ausscheidung von Fett.

Chia-Samen bei Herz-Kreislaufbeschwerden

Wer unter Herz-Kreislaufbeschwerden leidet, sollte täglich zwei Teelöffel Chia-Samen zu sich nehmen (empfohlene Tagesmenge an Omega 3). Die Omega-3-Fettsäuren, die löslichen Ballaststoffe sowie die Antioxidantien der Chia-Samen können bei der Vorsorge gegen Herz-Kreislauf-Beschwerden helfen. Omega 3 kann den Triglyceridspiegel sowie erhöhte Cholesterinwerte (schlechtes Cholesterin – LDL) senken.

Wie Sie sehen, sind die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Chia-Samen grandios. Wer die Samen nicht einfach so zu sich nehmen möchte kann Sie auch gerne einem Orangensaft hinzufügen. Der Orangengeschmack wird so aufgepeppt und die Chia-Samen schmecken nicht so fade.

Estándar

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s