Fruchtige Lachs-Spieße

Sie möchten Ihren Lach einmal anders genießen und Ihre Gäste ins Staunen versetzen? Probieren Sie unsere fruchtigen Lachs-Spieße einmal aus. Diese sind sehr einfach zuzubereiten, denn es handelt sich um gebratenen Lachs mit einer originellen fruchtigen Sauce, welche dem Lachs diese spezielle Note verleiht.

Für die fruchtigen Lachs-Spieße benötigen Sie folgende Zutaten: 2 Lachfilets, 1 Orange, 3 Teelöffel Senf, ½ Teelöffel Bienenhonig, Dill.

Und so werden die fruchtigen Lachs-Spieße zubereitet

Schneiden Sie den Lachs in große Würfel, so dass sie gut auf die Spieße gesteckt werden können, ohne beim braten Gefahr zu laufen, wieder abzufallen. Als zweiten schritt bereiten Sie bitte die Sauce vor. Dies machen Sie bitte bevor Sie die Spieße anbraten, damit diese nicht erkalten. Pressen Sie die Orange und mischen Sie den Saft mit dem Senf und dem Honig. Geben Sie alles in eine Pfanne und wärmen Sie die Sauce bei ständigem Rühren auf, damit sich die Einzelzutaten gut vermischen. Sobald die Sauce reduziert und cremig ist, können Sie sie vom Herd nehmen.

In einer Pfanne mit Olivenöl braten Sie jetzt die Lachs-Spieße an. Richten Sie die Spieße auf einer Servierplatte an und geben Sie die Sauce dazu. Drüber streuen Sie den gehackten Dill. Und fertig sind die fruchtigen Lachs-Spieße.

Estándar

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s