Ernährung in der Schwangerschaft

Währen dieser ganz besonderen Etappe unseres Lebens, muss ganz besonders auf die Ernährung geachtet werden, damit wir bei Kräften sind und unser Baby gesund in unserem Bauch heranwachsen kann. Im Prinzip gelten die selben Regeln an die wir uns sonst auch halten sollten, doch es gibt auch einige Ausnahmen, und diese sollten strikt eingehalten werden, um kein Risiko einzugehen.

Obst und Gemüse

ErnÄhrung in der SchwangerschaftWie wir schon sagten, die generellen gesunden Tipps gelten in der Schwangerschaft ganz besonders. Achten Sie darauf sich ausgewogen zu ernähren, nehmen Sie viel Obst zu sich und auch Gemüse. Aber nun kommt die Besonderheit: Bitte gut waschen!!! Vor allem wenn Sie Obst und Gemüse roh verzehren möchten, gilt gründlich reinigen und wenn möglich bitte schälen. Am besten kauft man sie in geprüfter Bioqualität, um eine Schadstoffbelastung möglichst auszuschließen.

Viel Trinken

Trinken Sie viel Wasser! Sollten Sie sonst auch, aber nun ist es ganz besonders wichtig. Zwei Liter täglich sollten es mindestens sein.

Mahlzeiten

Essen Sie regelmäßig. Die Mahlzeiten können auf fünf bis sechs kleinere Portionen über den Tag verteilt werden. So kann der Embryo gleichmäßig mit Nährstoffen und Energie versorgt werden. Auch für Sie selbst ist es angenehmer, wenn der Magen nicht zu voll ist, denn das kann drücken und es wird unter Umständen Sodbrennen verursachen.

Verbotene Lebesmittel

Bitte beachten Sie, dass es Lebensmittel gibt, auf die Sie während der Schwangerschaft verzichten sollten, da diese mit Bakterien und Parasiten belastet sein könnten. So meiden Sie bitte unter anderem folgende Lebensmittel: rohen Fisch oder rohe Meeresfrüchte, rohes Fleisch, weiche oder rohe Eier.

Estándar

Responder

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Cerrar sesión /  Cambiar )

Google photo

Estás comentando usando tu cuenta de Google. Cerrar sesión /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Cerrar sesión /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Cerrar sesión /  Cambiar )

Conectando a %s